Leistungen

Die Mobile Kleintierpraxis bietet alle Leistungen an, die Sie auch in einer stationären Praxis in Anspruch nehmen können:

  • Allgemeine Gesundheitsvorsorge
  • Schutzimpfungen und Kennzeichnung mit Mikrochip
  • Allgemeinuntersuchung und spezielle Untersuchung einzelner Organsysteme
  • Behandlung lokaler und systemischer Infektionen
  • Notfallversorgung, z.B. verunfallter, verletzter oder vergifteter Tiere
  • Laboruntersuchungen im praxiseigenen Labor: Blut, Urin, Kot, Hautgeschabsel, Ohrabstriche
  • Zusammenarbeit mit externem Labor für umfassende Screeninguntersuchungen u. Spezialuntersuchungen
  • Betreuung von geriatrischen Patienten
  • Management von chron. Erkrankungen wie Diabetes mellitus, chron. Niereninsuffizienz, Schilddrüsenfunktionsstörungen
  • Zahnreinigung und –extraktion bei Hund und Katze
  • Gebisskorrektur bei Kaninchen und Nagern
  • Röntgenuntersuchungen incl. Kontrastmittelaufnahmen
  • Ultraschalluntersuchung von Harnblase und Gebärmutter
  • Kastration von männlichen und weiblichen Tieren
  • Weichteil- und Bauchhöhlenchirurgie, wie Ovariohyste­rektomie oder Entfernung von Tumoren
  • Chirurgische Versorgung von Verletzungen
  • Trächtigkeitsuntersuchung, manuelle Geburtshilfe, Kaiserschnitt und Welpenversorgung
  • Stationäre Unterbringung von (Intensiv-) Patienten
  • Verhaltensberatung und Bachblütentherapie von Verhaltensauffälligkeiten bei Hund und Katze
  • Medikamentenverkauf nach vorheriger Beratung
  • Futterberatung und diätetische Ernährungsberatung im Krankheitsfall
  • Alle Leistungen werden nach der Gebührenordnung für Tierärzte abgerechnet.

img_2791